Zwölf jahre gefängnis für die…

Posted by admin - März 27, 2015

Das wesentliche

  • Fouad Belkacem und andere mitglieder der gruppe der islamistischen Sharia4Belgium verurteilt wurden, die für eine fachrichtung der rekrutierung von kämpfern für Syrien.
  • achtunddreißig personen, die auch als abwesend waren, werden noch in Syrien, entweder tot.
  • Die gruppe wird als gewalttätig und mit dem ziel der ersetzung der bestehenden systeme, die von einem "totalitären Staat islamischen".

Zwei der angeklagten hat der prozess gegen Sharia4Belgium verlassen das gericht in Antwerpen mittwoch, 11 februar, die nach dem urteil.

Der belgischen justiz geschlossen hat, die durch schwere strafen, mittwoch, 11 februar, das erste verfahren, das aus einer kette von rekrutierung von kämpfern für Syrien. Acht mitglieder der gruppe Sharia4Belgium, eine gruppe salafistisch inspiriert von der fundamentalistischen prediger britischen Anjem Choudary, waren in die box der angeklagten.

achtunddreißig anderen fehlten, vermutlich, weil sie zu bekämpfen, oder sind, toten in Syrien. Alle angeklagten wurden, anerkannt als mitglieder einer terroristischen organisation und das gericht forderte den sofortigen festnahme von allen, mit denen er verurteilte sie zu haftstrafen geschlossen.

Der wichtigste führer von Sharia4Belgium, Fouad Belkacem, 32 jahre alt, das einzige benachrichtigt, niemals verlassen, Belgien, er wurde zu zwölf jahren zuchthaus verurteilt. Seine verteidiger plädiert hatten, es war nur ein provokateur und hatten gefordert, seinen freispruch. Seine gruppe ist jedoch qualifizierte verletzen und die zum ziel haben, ersetzt die bestehenden regelungen durch « einen totalitären Staat islam ». Das tribunal correctionnel Antwerpen betonte, dass Fouad Belkacem encensait die märtyrer und machte ansehen szenen enthauptung an seine mitglieder. Er führte sie auch, körperlich und geistig, die den bewaffneten kampf.

« der totalitäre Staat islamischen »

weitere mitglieder der gruppe wurden verurteilt, strenger noch : 15 jahre Hicham Chaib, 33 jahre alt, baby – / körper-Belkacem und schloss die organisation islamischer Staat (EI) in Syrien. Zwei der nähe des führers, Feisal Yamoun und das letzte der vier Abouallal – sprecher Sharia – starben in Syrien, aber verurteilt wurden symbolisch 15 jahren auch.

Hussein Elouassaki, « emir » der leiter einer gruppe von 100 kämpfer belgischen, französischen und niederländischen und nahm entführungen und hinrichtungen, wurde verurteilt zu zehn jahren. Von den mitgliedern seiner einheit hätten erschossen in Syrien, als er versuchte, zu fliehen. Brahim El Mimouni, dem webmaster der gruppe, der derzeit in Syrien verurteilt zu zehn jahren. Eine junge Republik, Magomed Saralapov, 21 jahre, partei in Syrien, wo er sich vorgenommen hätte enthauptungen, ist verurteilt zu fünf jahren.

Eine junge umgerechnet 20 jahre, Nora Verhoeven, deren begleiter getötet wurde, bevor er ergreift die waffen, verurteilt zu fünf jahren. Als eine andere konvertiert, Brian De Mulder, die verheiratet ist, in Syrien eine junge Niederländische 17 jahren. Er hatte es vor einigen monaten, die drohungen eines anschlags gegen Belgien.

Strafen

Eine weitere schlüsselfigur des prozesses war Jejoen Bontinck, 19 jahre alt. Er präsentierte sich als opfer Belkacem. Partei in Syrien in 226 tagen, er hätte vergangenheit 200 in einer zelle und sagt, dass sie misshandelt wurde. Nach seiner rückkehr, er lieferte zahlreiche informationen an die polizei. Das gericht stellte fest, dass er stellte sich freiwillig in Syrien und dass er nicht ein opfer, sondern der verurteilte die strafe, die leichter : vierzig monaten auf bewährung verurteilt.

Das gericht, dessen urteil sollte grundsätzlich gemacht werden, die im januar, wenige tage nach den anschlägen von Paris, hat offensichtlich unter berücksichtigung des klima herrscht derzeit in Belgien und in den nachbarländern. Er sprach strengere strafen als in vielen studien für terrorismus, die stattgefunden haben, in das reich seit 2001.

Die belgische regierung hat vor kurzem entschieden niveau zu halten warnung hoch in den ländern (stufe 3 auf einer skala von insgesamt 4), und das setzt insbesondere voraus, dass die mobilisierung der soldaten, um die sicherheit der orte in erster linie von einem versuchten anschlag.

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar