Xbox One : der blockbuster, (ein) wenig innovation

Posted by admin - Dezember 2, 2014

Präsentation der Smartglass-app von Microsoft auf der E3 2013 in Los Angeles.

Los Angeles, sonderkorrespondenten. – sportwagen auf dem plateau, römische legionäre und zombies auf den großen bildschirmen… Microsoft hat am montag, den 10. juni, in der reihe von vorträgen, die vor dem wohnzimmer-video-spiel-E3 in Los Angeles.

Seine neue maschine, die Xbox One, kommt im november zum preis von 499 euro in Europa. Um davon zu überzeugen versuchen die spieler, Don Mattrick, leiter von Microsoft, wollte sicherstellen, dass seine neue konsole wäre mit blockbuster-exklusive – an der zahl 13 für die neue generation, hat er angekündigt.

Microsoft hat sich verpflichtet, vor der blockbuster von drittanbietern, angefangen von Konami, eröffnete die konferenz mit einer neuen version seines berühmten stealth-spiel Metal Gear Solid 5. Dann eine lange sequenz von Ryse, Son of Rome, ein kampfspiel in der römerzeit, entwickelt von Crytek, die auf die große show. Dead Rising 3, die neueste version des spiels, die von zombies in die welt offen, zeigte die hybris, die in den straßen der virtuellen Los Angeles, befallen von untoten.

Der us-konzern hat auch angepriesen seinen eigenen produktionen, wie das spiel kfz-Forza Motorsport 5, die will immer noch mehr lametta für die Xbox One. "Freuen sie sich auf die luft und berühren die materialien", hat er versprochen. Der Halo-reihe, ein standard-shooter in den jahren 2000, wird auch übernommen werden.

Microsoft Studios spielt auch zaghaft, die karte von innovation. Das projekt Spark ermöglicht das erstellen von universen mit der sprachsteuerung von Kinect kamera-gerät angeschlossen Xbox), und ist kompatibel mit der app zum zweiten bildschirm, Smartglass ist.

NICHTS AUF DIE KRITIK AN DER XBOX ONE

Während er eine polemik ist vor kurzem geboren am platz der unabhängigen produktionen auf den konsolen der neuen generation, Phil Harrison, vize-präsident, sorgt dafür, dass Microsoft unterstützt diese produktionen, die nach ihm sind 1 milliarde us-dollar umsatz auf seiner plattform.

Um das zu beweisen, hat Microsoft angekündigt, eine Xbox-version des One modulare spiel Minecraft. Below, ein abenteuer-spiel, durchgeführt durch die game-designer in pixel-art Sworld and Sworcery, wurde auch kurz vorgestellt.

Microsoft will endlich schonen, ein leben lang für seine konsole der letzten generation der 360. Eine neue version "small" ist jetzt verfügbar. Er kündigte zudem eine version von World-of-Tanks-strategie-spiel im free-to-play, ursprünglich veröffentlicht auf dem PC.

Über die anlage und dienstleistungen, verspricht Microsoft eine kompatibilität mit dem streaming von videos, Twitch. Eine art und weise zu begegnen Sony, die versprochen hat, die sozialen funktionen für die Playstation 4.

Vor der E3, und die anzeigen der us-amerikanischen gruppe stießen auf kritik. Der spieler beklagten sich über die sozialen netzwerke, die notwendigkeit einer verbindung regelmäßig das Internet, um sich dann mit der neuen konsole. Die macher des indie-spiele haben auch vorbehalte geäussert. Der us-konzern scheint, wollen die aufmerksamkeit auf die großen lizenzen spielerische, statt auf unabhängige produktionen, verhindert nun die entwickler zu bearbeiten, die in ihrem spiel auf der plattform von Microsoft.

Microsoft hatte auch ließ die spieler auf ihren hunger zu stillen, bei der präsentation der Xbox One, ende mai. – Anzeigen, die im zusammenhang mit dem eigentlichen spiel wurden minimal, der us-konzern lieber zeigen die multimedia-fähigkeiten von seiner maschine. "Kein detail wurde die deklination von land zu land, von dieser art von dienstleistungen", "note" Ed Barton der gruppe Strategy Analytics.

Wenn das wohnzimmer ist in der mitte der herausforderungen für Microsoft, Sony, den us-konzern hat auch versucht, die problematik des zweiten bildschirm, der mit seiner Smartglass-app. Aber die features sind derzeit wenig entwickelt.

Für Microsoft, das video-spiel ist ein strategischer markt mehr als ein kerngeschäft. Im jahr 2012 werden die gesamten gewinne seiner abteilung "Entertainment and devices" entfielen, 365 millionen us-dollar (284 millionen euro), insgesamt 16,9 milliarden für alle ihre aktivitäten.

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar