Warum schießen raketen-nucl fläche deutsch M51 hat er kohl ?

Posted by admin - Dezember 30, 2014

Ein atom-u-trägerrakete auf der baustelle der neuen generation (Der Schreckliche) in Cherbourg. fehler, seltene, war, wie es sollte sehr wenige, kommentiert durch die behörden der verteidigung. Es menschen, die die möglichkeiten der nuklearen abschreckung französischen. Am 5. mai 2013, eine rakete M51 der neuesten generation genommen war (ohne kopf kernenergie) seit dem unterwasser-starter getriebe Der Wachsam, bevor sie beschädigt meer vor der küste von Penmarch, Bretagne. Heute ist der ceo für die rüstung (DGA), Laurent Collet Billon, bietet die ersten erklärungen.

Die gelegenheit, ihm wurde gegeben von der kommission für die verteidigung der Nationalversammlung, die das bekam der 30 april im rahmen einer reihe von anhörungen auf der nuklearen abschreckung. Der bericht wurde veröffentlicht am dienstag, 13 mai. Seit seiner einführung, 5. mai 2013, die rakete hatte eine funktionsweise « unberechenbar », und es war autodétruit etwa dreißig sekunden später.

schießen-test wurde erreicht betrieblichen bedingungen, und ein solcher fehler nicht passiert seit 1996. Eine umfrage hatte, wurde sofort eingeleitet, und erhebliche mittel zur erkennung wurden mobilisiert, um wieder die trümmer in einem bereich von 900 km2, die vor der küste der Bretagne. Es war der sechste schuss des neuen intercontinental ballistic missile, die mitnehmen muss, atombomben ozeanischen-generation-ab dem jahr 2015.

MÄNGEL IN DER QUALITÄT UND Der TECHNIK

Die offizielle version war, von vornherein ausgeschlossen ist der ausfall der u-boot selbst, « der ausgang der rakete stattgefunden normal », so das ministerium der verteidigung. Nach der DGA, in der sache « lücken in die pläne qualität der industrie » und « die engineering-fähigkeiten, komplexe systeme » der branche angesichts der komplexität erreicht, die auf der technologie von ballistischen raketen. Die « wiederaneignung » dieser fähigkeiten « ist eines der anliegen der DGA », sagte Collet-Stamm.

« Wir haben uns gebeten, die betroffenen dienste Airbus-Defense & Space anstrengungen in den bereichen engineering, in der qualitätssicherung und deren zulieferer, hat er behauptet, vor den abgeordneten. Diese schwächen, dass unsere eigenen dienste qualität haben festgestellt, müssen korrigiert werden. » Die ermittler, die analysiert wurden, das scheitern des probeschuss, fügte er hinzu, « nennen die anstrengungen, die sowohl im management und in der aufmerksamkeit, die engineering-tools-system ».

Die herausforderung ist groß, denn die technologie des M51 gelten auch auf den zivilen bereich, für die Ariane-raketen. Die DGA hat entschieden, dass die wiederherstellung der ermittler war « zuverlässig », die, wie Herr Collet-Stamm « bringen korrekturmaßnahmen wirksam ». Ein misslungener versuch, ist ein test sinnvoll, wenn man zieht lehren, erklären die experten der abschreckung. Anlässlich der delegat für die bewaffnung zeigt, ohne zu klären, ob die dinge miteinander verbunden sind, dass « einige industrie-gruppen erlitten angriffe von großem ausmaß » und dass in diesem bereich, « auf diesem gebiet noch viel zu tun » – schutz.

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar