Nein, Frankreich und dem zweiten…

Posted by admin - Dezember 3, 2014

Der riese deutsch spiele videos Ubisoft kündigte am dienstag, den 2. juli wurden opfer von hackern werden.

Das außenministerium erklärt auf seiner webseite, dass Frankreich wurde der « zweitgrößte produzent in der welt der videospiele », hinter den Usa, aber vor Japan. Eine aussage falsch ist, trotz der rolle eher wichtig, gespielt von französischen unternehmen, die in der branche.

Warum ist es falsch

Zur untermauerung seiner behauptung, das ministerium stützt sich auf die verkaufszahlen einiger spiele leuchtturm, herausgegeben von der deutsch Ubisoft, darunter die beliebten lizenzen Assassin ‚ s Creed und Rayman. Aber wenn mehrere titel von Ubisoft sind in der rangliste der besten weltweiten verkäufe seit anfang 2014, das ist das einzige unternehmen für französische und europäische aufgeführt werden, z. b. in den top 100, ausgestellt durch das spezialisierte website VGchartz.

die Anzahl der spiele, die sich in die top 100 der welt durch-editor

Die rangliste der 100 meistverkauften video-spiele für das jahr 2014 mit einem editor, wie aus den zahlen der website VGChartz.

Der japanischen firma Nintendo, dass trotz der jüngsten schwierigkeiten und schlechten verkaufszahlen seiner konsole WiiU, verkauft sie viel mehr spiele als Ubisoft, dank der lizenzen wie Zelda, Pokemon oder Mario. Hinzu kommen auf der seite der verlage japanischen Sony oder noch Square Enix mit den letzten überholen daher weit über die französischen verlage, auch wenn man fügt in diese umsätze auf konsole und PC, die umsätze der verlage von handy-spielen oder sozialen netzwerken.

Wenn die methodik der website VGChartz macht mit den zähnen knirschen einige kenner, die ranglisten konkurrenten lauern feststellung nahezu identisch : nur deutsch Koch Media und italienisch 505 Games gelingt es, sich seinen platz im hinteren mittelfeld in der rangliste der umsatz im jahr 2013 erstellt von Gamescharts.fr mit den spielen Saints Row 4 (1 million exemplare) und Payday 2 (1,6 mio.).

Auch auf dem französischen markt, die verlage dreifarbigen sind bei weitem nicht dominant ist, zeigt dieses diagramm zusammengestellt von der Gewerkschaft der herausgeber von unterhaltungssoftware (SELL), als quelle angegeben werden, die durch das ministerium :

Die top 20 der spiele-publisher video in Frankreich verkauft im jahr 2013, so die Gewerkschaft der herausgeber von software -, freizeit - (SEEL).

Die gleiche SELL platz in seinem jahresbericht Frankreich auf dem dritten rang der europäischen union für umsatz, hinter dem Vereinigten Königreich und Deutschland auf 2,7 milliarden euro. Über die spiele verkauft als der umsatz, Frankreich ist also weit hinter den Usa und Japan der weltweit führenden video-spiel.

Die Franzosen, die ersten spieler aus Europa ?

Das außenministerium stellt auch sicher, dass es in Frankreich « 31 millionen regelmäßige spieler, wodurch unser land in der spitze der europäischen länder », indem sie sich auf die zahlen des SELL. Die gewerkschaft spricht doch in seinem letzten bericht von 28,6 millionen spieler. Darüber hinaus werden auch andere quellen neigen dazu, gegen diese vorherrschaft europäischen französischen spieler. Die beratungsgesellschaft Newzoo schätzte im jahr 2012 auf 33,6 millionen, die anzahl der spieler, die regelmäßig im Vereinigten Königreich einer bevölkerung, die etwas kleiner als Deutschland.

Warum Frankreich nimmt jedoch eine sonderstellung auf diesem markt

Es gibt doch eine form der « exception française » im bereich der video-spiele in Europa. Man hat gesehen, dass nahezu der gesamte markt wird durch kontrollierte unternehmen, amerikanische oder japanische – Ubisoft ist der einzige riese sektor, der aus dem Alten Kontinent.

darüber hinaus gibt es weitere punkte, die im artikel genannt ministerium korrekt sind : Frankreich hat ein besseres netzwerk von schulungen für die schaffung der spiele als seine nachbarn, und verfügt über mehrere studios großen ruhm – arbeiten für einige verlage in den usa oder japan.

Warum ist die « staatsangehörigkeit » ein spiel ist, ist schwer zu ermitteln

Das beispiel von Dishonored, zitiert das ministerium, ist kult : dieses spiel « triple A » (mit einem budget verteilt in der ganzen welt) wurde entwickelt, Lyon von den Arkane studio. Aber das spiel wird herausgegeben von der amerikanischen Bethesda, und fällt somit in den umsatz.

im gegenteil, einige der großen erfolge von Ubisoft wurden nicht entwickelt, in Frankreich, sondern in Quebec, wo Ubisoft verfügt über wichtige studios und beschäftigt rund 3 ‚ 000 personen. Dies ist beispielsweise der fall, wenn Assassin ‚ s Creed IV.

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar