Mein weg ist der e-colo

Posted by admin - November 28, 2014

Beendet die betrachtung des kaminfeuer… hinter einer glasscheibe. Ein junges unternehmen in grenoble hat ein insert geöffnet, reduziert die schadstoffemissionen.

Wenn die 3 millionen von offenen feuerstellen in Frankreich waren mit diesem gerät ausgestattet insert-abgasnorm, die emissionen von feinstaub wären 10% reduziert auf nationaler ebene. vielen Ile, die befürchten zu müssen, sich unter dem druck der bestimmungen der abgasnorm verzichten freude am feuer in der nähe einer offenen kamin, könnten die erobert werden von der innovation von zwei jungen Grenoble, schöpfer der start-up-Finoptim.

Baptiste Ploquin und David Lépiney, inhaber des gleichen master in engineering innovation, erfanden einen insert-system geöffnet, die um 80% reduziert die emissionen von feinstaub und kohlenmonoxid, ohne eine wand aus glas, die herunterzufahren kamin. Die gerüche, die wärme, den direkten kontakt mit der flamme, kurz, alles das, was den charme der kleinen ausbruch im freien bewahrt wird.

Lesen sie auch : Der kamin, ein glück, unkonventionell

ausgezeichnet mit dem ministerium für forschung, dieses insert offen, bereit zu stellen, in stahl, edelstahl und feuerfesten steinen passt sich dem kamin der kamin vorhanden, ohne dass weder arbeiten noch anschlüsse. Der metallrohre, die auf der sohle der feuerstelle nehmen und erwärmen die luft hoher temperatur, bevor sie wieder in die flammen und den rauch, um eine nachverbrennung. Die gase, die ursprünglich nicht verbrannt sind daher in einem zweiten schritt. Die umweltverschmutzung ist gut genug, so dass der kamin erfüllt die bestimmungen hinsichtlich der beschränkungen für kaminöfen und einsätze klassiker, die verbreitung der wärme wird multipliziert mit dem faktor vier. Und es ist geöffnet werden muss, keine tür, um zu grillen, kastanien oder heizen am unteren rücken.

Preis hängt von der größe der kamin, ab 2 500 €.

siehe auch : insert offen, wie geht das???

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar