Für Francois Hollande, « erholung »

Posted by admin - März 6, 2015

« Der aufschwung ist da. » Die kleine geschichte der präsidentschaft von François Hollande ist festzuhalten, dass es aus Luxemburg-Stadt, freitag, den 6. märz in den späten vormittag, dass der präsident erneut riskant, nach monaten der abstinenz auf diesem grundstück eine prognose der wirtschaftlichen optimistisch. « Es gibt nachrichten, die sind ziemlich gut, aber noch nicht bestätigt. Was wir versichern, es zu begleiten, verstärken die erholung, die jetzt da ist », versicherte der chef der Staat an den rand seines offiziellen besuchs in dem Großherzogtum luxemburg.

Zwar, « es wäre ein fehler, zu sagen, dass die dinge sind », hat ein gemäßigtes Herr Hollande, der in den speicher zu seinen früheren beschwörungen kapitel wirtschafts-und sozialwissenschaften. « Die trendwende wirtschaftliche kommt », hatte er sich so riskant zu bewegen, in Die Zeitung am Sonntag, den 3. mai 2014, also zwei jahre nach erlangung der Elysée-palast. Auf die gefahr hin, streng werde durch die tatsachen widerlegt. « Eine erholung ist immer noch fragil. Wenn ich erwähnt, der maßnahmen, die von der europäischen länder haben sich verlangsamt », der prozess, der es verteidigt und von Luxemburg über diese vorhersage übergeben.

« Die dinge besser werden »

Aber die tatsache, dass François Hollande sich, dass sich wieder nach vorne auf diesem grundstück ist bezeichnend. In der tat, nach aussprache über einen bevorstehenden aufschwung, und seit dem fiasko abgeriebene über seine versprechen inversion der kurve der arbeitslosigkeit, hatte der präsident verhindert, das risiko zu übernehmen, werden werde durch die tatsachen widerlegt. Zuvor hatte er sich entschlossen, ausweichen, sorgfältig frage zu diesem thema auf seiner pressekonferenz vom 5. januar, und in der regel auf den bereich der wirtschaft seit den anschlägen vom januar. Machen sie zurück an die wirtschaft, die mehr ist, indem neue, ist daher eine wesentliche veränderung im hinblick auf die positionierung der letzten monate.

Egrénant eine reihe von indikatoren, die positiven wirtschaftlichen oder politischen entscheidungen auf europäischer ebene und deutsch – « verbrauch », « moral », « investitionen », « plan " Juncker », « anzeigen der EZB », « eurokurs », « ölpreis », « pakt der verantwortung » – Hollande hat deshalb erneut angriff des positivismus. « Alles machen kann zusammenfluss », meinte der präsident. « Ich bin eher in den sinn, dass die dinge besser werden », sagte er und versicherte, auch wenn « die Franzosen haben vielleicht nicht bewusst ist, sofort ». Aussagen entsprechen einer strategie neu entwickelte im Elysée-palast, die darauf abzielt, betonen die äußeren anzeichen für einen bevorstehenden aufschwung zu stärken, psychologisch, unternehmer und private haushalte.

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar