Der arm e ruf e a unnen mehr sichtbar im inland

Posted by admin - März 4, 2015

hubschrauber Der armee und der polizei in Brandenburg freitag, 9. januar, bei der jagd brüder Kouachi. Der armee wird es morgen sein, das sich auf das inland gegen französische staatsangehörige, in einen « krieg » gegen den terrorismus ? Den gesetzlichen rahmen für die Republik, die ausschließt, aber die anschläge der letzten tage haben gezeigt, dass die militärischen fähigkeiten beurteilt wurden, werden auf das notwendige unterstützung der polizei.

der bundesminister der verteidigung hat es geschafft, montag, 12 januar, im auftrag des chefs des Staates, 10 000 soldaten, die insgesamt im rahmen des " plan Vigipirate. « Eine militärische operation vollwertige », nach den worten des offiziellen unter dem kommando eines präfekten, zum schutz der empfindlichen stellen. Dies ist die maximale lautstärke vorgesehen, die unterstützung der kräfte der inneren sicherheit und katastrophenschutz, die im weißbuch über die verteidigung 2013. Aber es ist mehr als die zahl der eingesetzten mitarbeiter in externen operationen, die sich derzeit beträgt 9 000 mann, und es ist ein aufwand sehr damit auch für die armee. Twenty-six-regimenter betroffen sind. Mehr als die hälfte der zahl der beschäftigten wird für die region paris.

Sonntag, 11 januar, zum wandern in paris, alle mittel in der luftfahrt der luftwaffe, mit ausnahme von drohnen (satelliten, flugzeuge, hubschrauber) wurden mitarbeiter. Die regierung hatte bereits im zuge der anschläge innerhalb von drei tagen die bestände Vigipirate auf der Ile-de-France, zunächst getragen von 1 350 militär, während der « Vigipirate anschlag » war-sie rüsten die patrouillen in den unteren stufen des plans, die munition verfügbar, werden aber nicht geladen gewehre.

über die politische debatte, öffnet sich der tragweite der ereignisse. Ist man in einem krieg, in Frankreich, gegen einen « feind im inneren », ein ausdruck, dass viele soldaten sind selbst nur ungern verwenden ? Braucht es neue wege, um antworten auf die bedrohung ? Die anschläge könnten beschleunigen, eine reflexion über den einsatz der armee in die aufgaben der inneren sicherheit, aufgenommen im weitesten sinne. Ein minenfeld. « Die armee im inland, das ist ein schwieriges thema, müsse vor den anschlägen, general Jean-Pierre Arbeit, sein stabschef. Dadurch wird der putsch von Algier in den vororten, über die reihenfolge der transport von stroh der landwirte. »

hubschrauber Der armee, um die spur der brüder Kouachi verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian schicksal des Elysée-nach einer besprechung über die innere sicherheit, montag, den 12.

« Wir sind natürlich nicht zu beteiligen und städte, wie manche behaupten, aber die reaktion der armee ist ein thema für die zukunft, betonte, freitag, den 9. januar, bei einem treffen von langer hand geplant, mit der presse, general Olivier Gourlez de La Motte, der kommandant der leichtaviatik armee (ALT) – hubschrauber. Es ist nicht mehr frage, d.h. es ist nicht unsere aufgabe. »

Unter den hubschraubern, die haben aufgespürt, die brüder Kouachi, waren mehrere geräte zebaoth. Ein Fennec der luftwaffe, mit zwei schützen, die tür offen, bereit, das feuer, kam es im rahmen der aufgaben der schutz des luftraums, um zu verhindern, dass ein eingriff in die sperrzone eingerichtet, um die gelegenheit. In diesen aufgaben der polizei vom himmel, die treiber sind vereidigte buchprüfer. Sie können mit zustimmung des premierministers, ziehen sie gegen ein luftfahrzeug, das nicht obtempérerait nicht.

aktiv war, wird auch an diesem tag, ein hubschrauber Puma der armee verpflichtet, auf anordnung des präfekten im rahmen der « gruppe gemeinsame hubschrauber », das 2006 gegründet wurde – von spezialeinheiten immer mobilisiert zugunsten der groupe d in einer solchen situation. Diese geräte haben keine berufung zu tun, feuer auf die erde. Die gruppe gemeinsame hubschrauber sorgt aufgaben unterstützung und den transport von einheiten-intervention und-überwachung. Die soldaten schießen können, dass eine antwort, in notwehr-situation.

« Es geht um mehr sichtbar »

Der general zu Arbeiten bereitet das « neue modell » armee, er wird seine vormundschaft bis märz. Es sollte die « drei säulen : die besonderen kräfte, die aérocombat und im inland », erklärt er. Ihm zufolge « ist es notwendig, sich neu zu organisieren, je nach bedrohungen, die sich ändern ». Er klasse in den letzten drei kapiteln. Mit der krise in der Ukraine, « die rückkehr der gewalt und der bedrohung, die in mitteleuropa ». Und dann « der dschihad überwindet grenzen mit auswirkungen auf das nationale territorium ». Schließlich, « klimawandel » und seine folgen.

Für die armee, die bereitschaft zu erhöhen, seine anwesenheit auf dem gebiet vollzieht sich in einem schwierigen umfeld. Sie stieg von 247 000 soldaten im jahr 1997 weniger als 100 000 heute, und sie fürchtet um sein überleben. Die allgemeinen Arbeiten behauptet, dass die militärische institution eine rolle spielen, in der raumplanung, der sich gegen die schließung von regalen :« Ich kann nicht schützen die Franzosen mit einer armee einrichtungen an drei standorten. »« Auf dem gebiet, es ist keine frage, etwas anderes zu sein, dass lagerkräften,sagte ein sprecher. Es handelt sich um sichtbarer werden, zur verfügung zu stellen spezielle mittel, nicht nur unter dem blickwinkel der kraft, sondern auch die unterstützung der bevölkerung. »

Aber der chef des generalstabs, ehemaliger leiter des geheimdienstes, verbindet seine analyse der bedrohung durch den terrorismus. « Wir haben eine verantwortung : man kann sie nicht löschen, noch die regale in den ecken verwaist, denn wenn man sie erzeugt ein vakuum, einige können zu besetzen, insbesondere alle extremisten, die leben können, und üben sie sich in einem dichten wald. »

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar