Antoine De rot schließlich komfort hat die tute von Veolia

Posted by admin - Dezember 25, 2014

Antoine Bruder, in Paris, im mai 2013.

Es ist der paukenschlag, dass niemand erwartete. Bedroht seit mehreren wochen werden verdrängt von seinem posten als CEO von Veolia, zugunsten von David Azéma, der generaldirektor der Agentur für beteiligungen des Staates, Antoine Bruder sollte sich endlich sehen sein mandat erneuert werden, für vier jahre.

Tagte am mittwoch, 26. februar, der genehmigung des jahresabschlusses 2013 der gruppe der verwaltungsrat von Veolia hat eine resolution verabschiedet, die tür, bis 2018 den auftrag, administrator, Herr Bruder, die fällig geworden wäre in diesem jahr.

« vorbehaltlich der zustimmung der generalversammlung, der verwaltungsrat ernennt Antoine Bruder als präsident und generaldirektor von Veolia environnement, die für eine amtszeit von vier jahren », zeigt sich die gruppe in ihrer pressemitteilung.

mit Dieser neuen mandat noch der zustimmung durch die aktionäre von Veolia, bei der hauptversammlung des unternehmens geplant am 24.

Bis zu den letzten tagen, die tage Herr Bruder schien doch gezählt. Die familie Dassault, der die anteile von 6,3 % des kapitals von Veolia, wollte nämlich das ersetzen von Herrn Azéma und versuchte, der seit einigen wochen für sich zu gewinnen, ihre position eine mehrheit der zehn-sieben-administratoren-gruppe.

Der putschversuch auf den kopf von Veolia environnement lange durchgehalten

http://dr-pills24.com/schweiz/viagra_soft-kaufen.html

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar